5 Möglichkeiten, Conversions mithilfe von Psychologie zu steigern

Wir kaufen viel impulsiv: Wir sehen etwas mit einem großen Rabatt und können nicht widerstehen, auch wenn wir den Artikel nicht wirklich brauchen. Höchstwahrscheinlich hatte jeder solche plötzlichen Einkäufe, aber selbst wenn der Käufer nachdenklich ein Produkt auf der Website auswählt oder für etwas Bestimmtes in den Katalog geht, kann seine Wahl immer noch beeinflusst werden.

Auf vielen Seiten mit Diensten, Programmen oder Diensten können Sie zwischen mehreren Tarifen wählen. Normalerweise gibt es drei bis fünf davon, vom billigsten bis zum professionellsten mit einem großen Paket an Optionen. Es gibt eine Möglichkeit, auf einen bestimmten Tarif aufmerksam zu machen, der am profitabelsten zu verkaufen ist: Markieren Sie ihn mit einer Art Schild, umgeben Sie ihn mit anderen Tarifen und platzieren Sie ihn in der Mitte

Benutzer werden oft vom "Goldenen Mittelwert"-Prinzip geleitet, daher besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass der Tarif im Zentrum ihnen am profitabelsten erscheint: nicht teuer, aber nicht die billigste Option mit eigenen Funktionen.

Kommentarformular